400ml spender

Der Zellenspender ist dafür ausgelegt, Staub und darüber hinaus loses Material aufzunehmen. Die betreffenden Stoffe werden zwischen den zweiten Filtern, Staubsammlern oder Silos abgespielt. Der Zellenspender sorgt für einen sehr dichten Verschluss der Tanks. Dies gilt für Tanks, die einen völlig anderen Druck als die Atmosphäre haben. Zellenspender sollten aus rostfreiem Stahl bestehen. Ihre Struktur ist nicht empfindlich, da das Gerät von Körper, Rotor und Antrieb abgesetzt wird.

Einfache Konstruktion wird dafür sorgen, dass der Wartungsaufwand minimal ist. Der Einsatz dieser Tools ist nahezu problemlos. Ein wichtiges Merkmal von Zellspendern ist vor allem, dass sie ein dichtes Verschließen des Staubbehälters ermöglichen. Darüber hinaus ermöglicht das Gerät eine Drucktrennung der Anlage sowie eine sehr hilfreiche Materialdosierung.Die Verwendung der beschriebenen Zellspender ist hauptsächlich weit verbreitet. Man kann hier unter anderem von der chemischen Industrie sprechen, in der Zellspender auf Stäube und Pulver gerichtet sind. Im Holzsektor werden Zellspender beim Sammeln von Hackschnitzeln, Sägemehl und Staub kombiniert. Zellspender im Lebensmittelbereich bieten die Möglichkeit der volumetrischen Dosierung von körnigen, zerkleinerten und staubigen Produkten. Eine andere Verwendung von Zellspendern ist ihre Verwendung unter anderem als Beutelfilter, Zyklone und Silos.Die Bedienung des Zellspenders ist nicht schwierig. Das durch die Austrittsöffnung aus dem Tank kommende Schüttgut steigt in den Zellen zwischen den Rotorblättern im Austrittsöffnungsbereich auf.Aufgrund der Tatsache, dass es auf dem Markt viele Modelle und auch viele Arten von Zellspendern gibt, ist ihre Verwendung unbegrenzt und die Daten stehen für die Ausführung vieler Aufgaben zur Verfügung.